Wettbewerbe

Fußball (Sparda - Cup)

Alljährlich findet mit Beteiligung aller Krefelder Schulen der Sparda-Bank-Cup statt. Seit Bestehen dieses Fußballturniers (2005) war der Buscher Holzweg immer mit mindestens einer Mannschaft dabei.  Der Höhepunkt des gesamten Turniers ist die Teilnahme am großen Finale im Rahmen des Grundschulsporttages.

Hier wird in einem Mädchen und Jungen- Finale der Sieger vor ca 1000 Zuschauern gesucht und gefunden. Vor so einer gewaltigen Atmosphäre zu spielen, konnten bereits viele Schüler unserer Schule erleben. Dreimal konnten sich die Mädchenteams auch schon in die Siegerliste einreihen (2006, 2009 und 2014). Dies feierte unsere Schule natürlich in angemessener Form.

Triathlon

Neben den oben aufgeführten Erfolgen in Mannschaftswettbewerben schnitt man auch bei vielen anderen Veranstaltungen für Einzelsportler gut ab. Der Schüler-Triathlon-Wettbewerb vom SC Bayer war in vielen Jahren ein Wettbewerb, an dem sportliche Schülerinnen und Schüler vom Buscher Holzweg teilnahmen. Hier belegte man etliche 1. und 2. Plätze.

Schwimmen

Der Vielseitigkeitswettbewerb im Schwimmen findet auch jedes Jahr im Badezentrum Bockum statt. Auch hier nehmen zahlreiche Grundschulen aus Krefeld teil. Das Besondere an diesem Wettbewerb ist, dass es nicht nur um schnelles Schwimmen und Wettschwimmen geht, sondern dass viele koordinative Fähigkeiten rund ums Wasser von den Schülern verlangt werden.

So gibt es kombinierte Übungen, Schwimmen mit Wasserbällen, Dauerschwimmen und sogar einen Sprungwettbewerb. Unsere Schule hat in diesem Wettbewerb wohl das geschafft, wonach andere Schulen ewig streben werden. Sie gewann diesen Wettbewerb gleich 6! Mal in Folge. In einem Jahr konnte man sogar mit gleich 2 Mannschaften auftrumpfen und wurde Stadtmeister und Vizemeister gleichzeitig.

Wasserball

Der Nordsee School Cup fand leider nur ein einziges Mal statt. Dies war ein Wasserballturnier bei dem unsere Schule mit einer starken Mannschaft auftrumpfen konnte. Auf Anhieb holte man sich den Titel und qualifizierte sich für das Landesfinale NRW in Düsseldorf. Hier schlug man sich nicht weniger beachtlich und belegte hinter einer Grundschule aus Bochum den 2. Platz.